EMBA der RWTH Business School
The IMD MBA is a one-year, top-ranking, personalized, and experiential learning journey with purpose. Own your career direction, develop as a leader, and get equipped to create a positive and lasting impact with the IMD MBA. Marcella Rispo, IMD – International Institute for Management Development

Stipendium: EMBA der RWTH Business School


Für den Executive MBA

Einreichen der Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, zwei Referenzschreiben, Nachweis abgeschlossenes Hochschulstudium, Englisch- und Deutschkenntnisse)

Für das Stipendium

Ein Motivationsschreiben, in dem Bewerber ihre Qualifikation und Motivation für das Stipendium darlegen.

Die Studiengebühren, zahlbar in vier Raten (semesterweise),  umfassen Lehre, digitale Lernplattform und -materialien, Verpflegung  während der Präsenzmodule, Social Events und Unterkunft bei  internationalen Modulen. Reisekosten und Unterkunft in Aachen sind von  den Teilnehmenden selbst zu tragen.

Bewerbungsprozess

  • Bewerbung
    Einreichen Ihrer Bewerbungsunterlagen über das Bewerbungsportal auf unserer Webseite.
  • Online-Assessment
    Nach positiver Prüfung Ihrer Bewerbung absolvieren Sie online ein  individuell terminiertes Assessment, in dem Sie eine Fallstudie  bearbeiten.
  • Persönliches Interview
    Sie werden zu einem persönlichen Auswahlgespräch eingeladen, bei dem die  ausgearbeitete Fallstudie die fachliche Grundlage bildet.
  • Zulassung
    Nach dem Interview wird Ihre Bewerbung ganzheitlich bewertet. Nach positiver Beurteilung erhalten Sie eine Zulassung.

Benötigte Dokumente

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Zwei Empfehlungsschreiben (zu einem Dokument zusammengeführt)
  • Erster in Deutschland anerkannter akademischer Grad von einer anerkannten Hochschule
  • Notenspiegel
  • Andere Leistungsnachweise/Bewertungen, z.B. Englisch-Zertifikat,  Abschlusszeugnis, weitere Qualifikationen (nicht obligatorisch für die  Zulassung)
  • Übersetzung der eingereichten Dokumente (wenn Ihre Dokumente nicht auf Englisch oder Deutsch sind

CHECKLISTE | DOKUMENTE FÜR DIE BEWERBUNG

Notenspiegel

  • Bitte reichen Sie alle Seiten des letzten Notenspiegels Ihres in Deutschland anerkannten Hochschulabschlusses ein, mit Angabe der Anzahl der vergebenen Leistungspunkte für Ihre einzelnen Kurse.

Lebenslauf

  • Bitte legen Sie Ihren aktuellen Lebenslauf vor, in dem Ihre Hochschulausbildung, Abschlüsse, Arbeitserfahrung, Verantwortlichkeiten und Fähigkeiten chronologisch aufgeführt sind.

Motivationsschreiben

  • Bitte geben Sie eine kurze, aber aussagekräftige Erklärung ab, in der Sie Ihre Ziele und Erwartungen in Bezug auf den Masterstudiengang, für den Sie sich bewerben, darlegen.

Zwei Empfehlungsschreiben (zu einem Dokument zusammengefasst)

  • Bitte legen Sie zwei Empfehlungsschreiben vor. Sie können von einem/r Universitätsprofessor/in, einem/r Dozent/in oder von Ihrem derzeitigen beziehungsweise früheren Arbeitgeber ausgestellt werden. Es gibt kein Standardformular oder -format für das Empfehlungsschreiben, das verwendet werden muss. 

Bitte stellen Sie sicher, dass jedes Empfehlungsschreiben nicht länger als zwei Seiten ist und die folgenden Angaben enthält:

  • Ihre Beziehung zum/r Autor/in,
  • Ihr akademischer/beruflicher Werdegang,
  • Ihre Qualitäten/Leistungen/Ambitionen in Ihrem jeweiligen Fachgebiet,
  • Ihre persönlichen Eigenschaften und Ziele,
  • die Unterschrift des Autors,
  • den Briefkopf der Institution/des Unternehmens (wenn möglich) und
  • einen Stempel der ausstellenden Institution/Firma (wenn möglich).