Hydraulik - Grundlagen, Wartung, Instandhaltung
Zertifikatskurs Data Scientist Text Mining im Januar 2024 | Zeppelin Universität (zu.de) | Textanalytische Verfahren | Methoden wie Dictionary Approaches, Sentiment Analysis, Topic Modeling und Named Entity Recognition | KI-basierte Methoden wie Chat-GPT
The IMD MBA is a one-year, top-ranking, personalized, and experiential learning journey with purpose. Own your career direction, develop as a leader, and get equipped to create a positive and lasting impact with the IMD MBA. Marcella Rispo, IMD – International Institute for Management Development

Veranstalter:

TÜV Nord Akademie GmbH & Co. KG
Am TÜV 1
30519 Hannover

Seminarsuche:
seminarsuche.tuev-nord.de

Hydraulik - Grundlagen, Wartung, Instandhaltung

Praxisseminar in der Steuerungstechnik


Bildungsanbieter:

TÜV NORD Akademie

Veranstaltungsart:

Seminar

Spezialfeld:

Produktion & Fertigung

Ort:

21079 Hamburg ELBCAMPUS Kompetenzzentrum Handwerkskammer Zum Handwerkszentrum 1

Beginn:

11-12-2023

Ende:

15-12-2023

Preis in €:

1.829,03

Detailbeschreibung:

Inhalt

Physikalische Grundlagen der Hydraulik

Normung von Druckflüssigkeiten

Aufbau von Antriebsaggregaten

Hydraulikpumpen, Arbeitselemente und Ventiltechnik

Hydraulikzylinder: Bauformen, Kraft- und Geschwindigkeitsverhalten

Wege-, Strom-, Sperr- und Druckventile

Schaltzeichen nach DIN ISO 1219-1

Nutzen

In einem breiten industriellen Anwendungsfeld wie modernen Produktionsanlagen und Fertigungseinrichtungen werden mobile und stationäre hydraulische Anlagen genutzt, die zur Lösung gleichmäßig und ungleichmäßig übersetzender Bewegungsaufgaben eingesetzt werden. Aufgrund ihrer spezifischen Vorteile, wie hohe Leistungsdichte, hohe Stellgenauigkeit und gute Regelbarkeit, werden hydraulische Antriebe zunehmend im Maschinen- und Anlagenbau, bei mobilen Arbeitsmaschinen wie Bau- oder Landmaschinen sowie im Kraftfahrzeug- und Flugzeugbau verwendet.

In dem Seminar lernen Sie in praktischen Übungen die grundlegenden Gesetzmäßigkeiten der Ölhydraulik, die Funktionen der wichtigsten Steuer- und Antriebselemente und deren Anwendung kennen. Nach dem Lehrgang sind Sie in der Lage, anhand einfacher Hydraulik-Schaltpläne geeignete Komponenten auszuwählen und Fehler zu analysieren.

Zielgruppe

Wartungs- und Instandhaltungspersonal, Meister und Techniker, die mit hydraulisch gesteuerten Maschinen arbeiten

Voraussetzungen

Ausbildung oder Tätigkeit in einem technischen Beruf

Zeit

09:00 - 16:00

Max. Teilnehmerzahl

12

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie;"

Nettopreis

1537 EUR

MwSt. in %

19

MwSt. in EUR

292.03 EUR

Bruttopreis

1829.03 EUR

Ansprechpartner

Frau Nicole Jahnke-Trautmann
040 78081410
akd-hh@tuev-nord.de
weitere Informationen